Kunde
ZDF
Leistungen
Strategieberatung
Kreation
Development
Branding

ZDF: Change the way we watch TV

Mit der digitalen Transformation verändert sich das Verhalten von Fernsehzuschauern radikal: Völlig neue Sehgewohnheiten bestimmen den Umgang mit TV-Inhalten. Streamingdienste konfrontieren die klassische Fernsehlandschaft mit gänzlich neuen Herausforderungen. Diesen Entwicklungen begegnet das Zweite Deutsche Fernsehen mit einem umfangreichen Digitalangebot.

DIE NEUE ZDFmediathek

Alle Inhalte jederzeit und überall auf Abruf – und das komfortabel unter einer Adresse: Seit 2013 gestaltet CELLULAR als Digitalagentur die digitale Strategie des ZDF und gestaltet die digitale Ära des Fernsehens und der Medienwelt mit. Ergebnis ist seit Ende 2016 die Verschmelzung der ZDFmediathek und zdf.de zu einer Plattform. Ob Live TV, Downloads oder Video on Demand – die digitale Strategie des ZDF erfüllt die Bedürfnisse der Zuschauer nach selbstbestimmtem und individuellem Fernsehen. So steht das komplette Angebot der Senderfamilie des Zweiten Deutschen Fernsehens als App zur Verfügung – für alle Zuschauer, auf allen smarten Screens. Dank des eingebetteten Videoplayers und der Unterstützung mehrerer Plattformen sorgt die native Mediathek-App für das bestmögliche Bild. Das einheitliche UX-Design auf allen digitalen Touchpoints erzeugt einen hohen Wiedererkennungswert. Das ermöglicht ein völlig neues Erlebnis des “Big Screens” auf mobilen Devices. Eine starke Backend-Struktur sorgt dabei für die hohe Performance des digitalen Programms. Selbst bei schlechter Internetverbindung. Gemeinsam mit CELLULARs langjähriger Brand Expertise interpretiert das ZDF Fernsehen völlig neu und ermöglicht das bestmögliche digitale Seherlebnis für den smarten Markt.

Die ZDFmediathek App

Mit Formaten wie dem Neo Magazin Royale, das seine digitale Reichweite durch digitale Vorabausstrahlungen, Bingewatching-Pakete und mobile only-Content ausbaut, setzt das ZDF wegweisende Akzente in Zeiten des digitalen Wandels. Die persönliche Merkliste auf allen genutzten Geräten synchronisieren? Erstmals möglich durch das Mein ZDF Feature. Die digitale Produktentwicklung geht dabei aber über die nativen Apps hinaus. Neben den maßgeschneiderten Varianten für Smart TV, Smartphones und Tablets findet das Zweite Deutsche Fernsehen mit ZDFheuteXpress auch auf dem Amazon Echo Dot statt. Benutzer erhalten dabei ihre persönliche tägliche Zusammenfassungen aus den heuteXpress-Inhalten. Der Videocontent des ZDF wird eigens für Alexa als MP3 aufbereitet, bereitgestellt und minütlich aktualisiert.

Smart TV: Die ZDFmediathek auf dem TV Screen

Ob Amazon Fire TV, Google Chromecast, Google Nexus oder Apple TV – die ZDFmediathek ist über alle gängigen TV Boxen über den großen Screen abrufbar. Und damit ganz ohne Zeitstress wieder mitten im Wohnzimmer der Zuschauer. Dabei legt das ZDF Wert auf Aktualität: Alle Devices werden zeitnah bespielt. Beim Launch der Apple TV Box waren CELLULAR und das ZDF von Tag eins mit dabei und somit auch Teil der Keynote von Tim Cook. Apple featured die ZDFmediathek bis heute auf der deutschen Seite der Box.

2nd Screen Erlebnis

Mit der Second-Screen-Technologie bietet die ZDF App die interaktive Livebegleitung parallel zu aktuellen Sendungen und damit eine nie dagewesene Möglichkeit der individuellen Interaktion. Der Multiangle-View, der vor allem bei der Fußball-WM 2014 sein volles Potential entfaltet hat, bietet die App im Second Screen Modus den Blick auf völlig neue Inhalte.

App Downloads

Die ZDFmediathek: Auf allen Devices verfügbar!