TV SPIELFILM und CELLULAR sind Launchpartner von Google Home

TV Spielfilm ist ab sofort eine der ersten Assistant-Apps auf Google Home: https://germany.googleblog.com/2017/10/actions-on-google.html. Seit der Ankündigung der Partnerschaft mit Google auf dem #madebygoogle Presse Event arbeitet CELLULAR mit einer eigenständigen Competence Unit an der Umsetzung der komplexen App.

Die App greift direkt auf das TV Programm zu und ist durch ihren Multiplattform-Ansatz auf allen digital Touchpoints verfügbar. Egal ob Primetime-Filmtipp oder senderspezifische Programmabfrage, Google Home weiß die Antwort.

“Wir bewegen uns weiter in den Markt der Conversational Interfaces. Wir machen unsere Inhalte per Sprachsteuerung auffindbar und erweitern so unseren Kontakt zum Konsumenten”, so Sebastian Spang, Leiter Digital bei BurdaNews.

Auf lange Sicht wird Fernsehen per Sprachsteuerung stattfinden. Nutzer werden generell die Verwendung von unterschiedlichen Touchpoints – ob Multiscreen, Voice oder Geste – als „natürliche“ Interfaces in ihrem Alltag annehmen. Unternehmen wie TV SPIELFILM haben frühzeitig erkannt, dass nur eine konsequente Investition in die digitale Infrastruktur die eigene Marktposition langfristig sichert. CELLULAR bietet mit der sogenannten „Smart Delivery Plattform“ das Backend und somit die Grundlage für kontinuierliche Innovationen bei maximaler Skalierung.

Mehr dazu erfahren: https://www.cellular.de/work/tv-spielfilm