Aktuelles

Cellular und Axinom schließen Technologie-Partnerschaft

Partnerschaft auf Augenhöhe: Cellular und Axinom, ein führender Anbieter digitaler Produkte für Video-Streaming-Backends, schließen eine Technologiepartnerschaft. Synergien erwarten die Unternehmen insbesondere in der Medien- und Entertainment-Industrie, durch die Kombination von Cellulars Frontend-und Entwicklungs-Expertise mit Axinoms modularer Backend-Entwicklungsplattform Axinom Mosaic.

Cellular und Axinom schließen eine Technologiepartnerschaft, die Axinoms Mosaic-Plattform und Cellulars Entwicklungs-Expertise in komplexen und hochskalierbaren OTT-Plattformen kombiniert. Damit wenden sie sich im ersten Schritt an Unternehmen der Medien- und Entertainment-Branche, die so von modernsten Backend- und Frontend-Technologien profitieren können. Weitere Märkte sollen folgen.

Das Cellular-Portfolio – bestehend aus Strategie, UX- und UI-Design sowie Frontend- und Backend-Entwicklung – wird durch die Partnerschaft mit Axinom vor allem im Backend-Bereich ergänzt. Das Unternehmen gilt als Experte insbesondere in den Bereichen Content-Management, digitales Rechte-Management und Auslieferung über performante APIs. Mit der modularen Mosaic-Plattform ermöglicht Axinom es Medienfirmen, hochskalierbare Backends aufzubauen. Das Unternehmen hat eine Erfolgsgeschichte in der Industrie vorzuweisen; Axinoms Komponenten werden in sogenannten OTT-Plattformen genutzt, die Millionen von Endnutzer:innen mit On-Demand- und Live-Inhalten unterhalten. Cellular ergänzt dieses Spektrum zusammen mit ihrer Schwester-Agentur FFW unter anderem durch preisgekrönte UI-Designer, Consultants und Frontend-Entwickler:innen.

Während sich die Produktangebote hervorragend ergänzen, gibt es bei Hintergrund und Kultur beider Firmen einen Gleichklang: Axinom wurde 2001 gegründet und zu einem Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeiter:innen ausgebaut. Auch Cellular wurde vor gut zwanzig Jahren - als Ausgründung eines Hamburger Medienhauses – gestartet und zählt knapp 120 Beschäftigte. 

“Cellular und Axinom haben jeweils wichtige Erfahrungen in der Medien- und Entertainment-Industrie”, sagt Milan Antonijevic, CRO und Prokurist von Cellular. “Sich hier gemeinsam aufzustellen, um große und anspruchsvolle OTT-Plattformen professionell und nachhaltig realisieren zu können, ist ein starkes Signal für den Markt.” 

Stefanie Schuster, Chief Commercial Officer bei Axinom, ergänzt: “Axinom und Cellular sind zwei technologisch führende Unternehmen mit klarem Fokus auf Produkte, die Kunden zum Erfolg führen. Wir sind stolz darauf, unser Partnernetzwerk mit einem solch starken Partner erweitern zu können.”


Über Cellular 
Cellular ist ein Unternehmen mit gut 120 Mitarbeiter:innen, das Beratung, Kreation und Technologie aus einer Hand anbietet. Als Erfinder von digitalen Ökosystemen und Entwickler individueller Software hilft es seinen Kunden dabei, überholte Geschäftsmodelle durch zeitgemäße Lösungen neu auszurichten. Zu den langjährigen Kunden gehören neben der Hamburg Hochbahn, TUI Cruises, ZDF oder Budni/Edeka. Cellular ist in Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Wien vertreten. 
In Allianz mit der Schwesterfirma FFW – der weltweit führenden Drupal-Agentur mit gut 500 Mitarbeiter:innen – hat das Unternehmen darüber hinaus Standorte in Asien, Europa und den USA. 

Über Axinom 
Axinom bringt mit der modularen Mosaic-Plattform die dringend benötigte Flexibilität in Backend-Systeme für Video-Streaming-Plattformen. Das Portfolio bietet eine breite Palette an Komponenten, von der Verarbeitung, Verwaltung und dem Schutz bis hin zur Monetarisierung und hochskalierbaren Auslieferung von On-Demand- und Live-Medieninhalten. 
Axinom wurde 2001 in Fürth, Deutschland, gegründet und beschäftigt derzeit mehr als 100 hochqualifizierte Mitarbeiter in Europa, Asien und Nordamerika.

Kontakt

Stefanie Bilen
Director Marketing & Communications
sbilen@cellular.de